Wasserablesung

Der Wasserverbrauch ist selbst vom Hausbesitzer oder dem bevollmächtigten Mieter abzulesen.

Als Zählerstand sind grundsätzlich (auch bei Uhren mit roten Nachkommastellen) nur die schwarzen Zahlen abzulesen. Die Zählernummer ist entweder auf dem Messingring eingraviert oder bei Uhren ohne Messingring auf das Glas aufgedruckt.

Der Stichtag zum Ablesen der Wasserzähler ist der 31.03.2017. Sollte bis zum 07. April 2017 keine Meldung bei der Gemeinde eingegangen sein, wird der Abrechnung für das Abrechnungsjahr vom 01.04.2016 bis 31.03.2017 der Wasserverbrauch vom Vorjahr zugrunde gelegt.

Das dazugehörige Formular finden Sie unter folgendem Link:

http://www.gemeinde-waldbrunn.de/buergerservice/formulare


Öko-Modellregion Waldsassengau

Seit dem 01.01.2016 ist unsere Gemeinde Teil der Öko-Modellregion Waldsassengau unter der Trägerschaft der Allianz Waldsassengau. Ziel ist die Stärkung der Ökologischen Landwirtschaft in der Region. Hierfür wurden 14 Maßnahmen beschlossen, die in den kommenden zwei Jahren umgesetzt werden, u. a. Öko-Zertifizierung von Streuobstflächen, Biodiversität in der Landwirtschaft und Erprobung alter Kulturpflanzenarten. Unter www.oekomodellregionen.bayern können Sie sich über das Projekt informieren. Ansprechpartner ist Herr Jochen Diener, Hauptstraße 2, 97295 Waldbrunn, 09306/9822862.

Die kommunale Allianz Waldsassengau im Würzburger Westen e. V. sucht eine/n Allianzmanager/in; Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie auch auf der Homepage der Allianz Waldsassengau www.allianz-waldsassengau.de