VgV Verhandlungsverfahren - Objektplanung Gebäude und Innenräume

 - Architektenleistung -

Die Gemeinde Waldbrunn plant den Neubau einer Mehrzweckhalle als Ersatz für die bestehende Mehrzweckhalle (Haselberghaus). Dieses soll nach Inbetriebnahme des Neubaus abgebrochen werden. Die geplante Veranstaltungshalle soll im Wesentlichen aus einem Saal für ca. 300 Besucher bestehen, welcher über ein Foyer mit Garderobe erschlossen wird. Weiterhin sollen zwei Mehrzweckräume und ein großer Lagerraum entstehen, die hauptsächlich von den örtlichen Vereinen genutzt werden sollen. Später soll auf dem Areal eine Sporthalle errichtet werden. Die Sporthalle ist hinsichtlich des Platzbedarfes bereits jetzt zu berücksichtigen, eventuell unter Einbeziehung des bereits jetzt zu errichtenden Foyers.

[Hier erfahren Sie mehr]


Bauleitplanung der Gemeinde Waldbrunn

Aktuell befinden sich einige Bauleitplanungen im Verfahren.

Weitere Informationen zur Durchführung der Beteiligung der Öffentlichkeit und der Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange finden Sie über nachfolgenden Link.

NEU: Bebauungsplan "Wiesengrund II - Teil 2" - Beteiligung nach § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 BauGB.

[Hier erfahren Sie mehr]


Adventsfenster 2016

Auch in diesem Jahr beteiligen sich wieder zahlreiche Familien und Einrichtungen am Adventsfenster in Waldbrunn.

Hier finden Sie eine Übersicht über die feststehenden Termine.


Gemeinderatssitzung

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet

am Freitag, 09. Dezember 2016 um 19:30 Uhr 

im Sitzungssaal des Rathauses statt.

Wir freuen uns, die Mitbürgerinnen und Mitbürger zum öffentlichen Teil der Sitzung begrüßen zu dürfen. Durch Ihre Teilnahme zeigen Sie Interesse an der Arbeit des Gemeinderates und der Gemeindeverwaltung.

Die jeweilige Tagesordnung wird eine Woche vor dem Sitzungstermin in den Schaukästen am Rathaus und an der Raiffeisenbank öffentlich ausgehängt.


Öko-Modellregion Waldsassengau

Seit dem 01.01.2016 ist unsere Gemeinde Teil der Öko-Modellregion Waldsassengau unter der Trägerschaft der Allianz Waldsassengau. Ziel ist die Stärkung der Ökologischen Landwirtschaft in der Region. Hierfür wurden 14 Maßnahmen beschlossen, die in den kommenden zwei Jahren umgesetzt werden, u. a. Öko-Zertifizierung von Streuobstflächen, Biodiversität in der Landwirtschaft und Erprobung alter Kulturpflanzenarten. Unter www.oekomodellregionen.bayern können Sie sich über das Projekt informieren. Ansprechpartner ist Herr Jochen Diener, Hauptstraße 2, 97295 Waldbrunn, 09306/9822862.


Breitbandausbau in Waldbrunn: Ergebnis Markterkundung und Auswahlverfahren

Die Gemeinde Waldbrunn  führt zur Auswahl eines Netzbetreibers, der mit einem öffentlichen Zuschuss den Aufbau und Betrieb eines NGA-Netzes realisieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies Auswahlverfahren durch.

[Hier erfahren Sie mehr]